Web Aliens-Project.de
                                                                                                                                                                                          

          HAUPTMENÜ - ALIENS - PROJECT..

24 Mai 2023 10:25

SynxsS Studio News #385 -Ordnung ist das halbe (Studio-) Leben

So, meine Freunde und Fans, hier ist mal wieder euer „kleines grünes Männchen“, mit einem kleinen Blick ins Tagebuch des SynxsS-Studios.
Für das neue Album „Begegnungen“ sind wieder ein paar Tracks fertiggestellt worden und es ist ein Ende in Sicht.
Wenn die letzten Parts eingespielt sind, kann auch bald mit dem Mastern begonnen werden -es geht recht gut voran.

Meine Babybox V2 ist leider vor ein paar Monaten gestorben, da kam ganz plötzlich kein Ton mehr heraus.
Da ich hier Niemanden kenne, der diesen wunderbaren Synthesizer reparieren kann, wurde das Maschinchen direkt zu Moodysounds nach Schweden geschickt.
Für die netten Jungs dort war das natürlich überhaupt kein Problem.
Moodysounds hat hier einen super schnellen Service abgeliefert und preiswert war die Reparatur auch noch, da können sich viele andere Hersteller mal eine dicke Scheibe von abschneiden.
Also: Ein ganz dickes Lob an Moodysounds!

Hurra, die Post ist da!

Endlich ist sie wieder zu Hause -fein, fein.

Die Babybox V2 und der Nachfolger V3.
Die Babybox wird immer wieder verbessert, mittlerweile gibt es die Version V5.

Natürlich wurde noch ein paar mal ausgiebig für das Konzert auf dem E-Day-Festival in Eindhoven geprobt.
Der Einsatz von so einer Menge elektronischen Geräten birgt immer ein großes Risiko und es kann schnell passieren, das plötzlich etwas ausfällt.
Und wie es Murphey so will, ist mir Donnerstag, also kurz vor der Abreise, noch ein Modul ausgefallen.
Die kleine Rändelmutter einer 3,5mm Klinkenbuchse hat sich komplett gelöst und die Buchse verschwand hinter der Frontplatte.
Also Modul ausbauen, Buchse von hinten durchstecken, Mutter wieder drauffummeln, festziehen und wieder einbauen.

(more…)

01 Apr 2023 09:52

Das aktuelle Liveset für 2023


Das aktuelle Liveset für 2023 wurde nochmals in der Effektsektion überarbeitet.
Nicht mehr im Set dabei: Boss RE-20 (Delay), Cybersound Dark Room (Reverb), Pioneer EFX 500 (Delay).
Statt dessen jetzt mit:
Meris LVX (Delay), Earthquaker Devices Avalanche Run (Delay/Reverb) und der JMT Synth LD-1 (Analog Drone Synthesizer).
Diese Umstellung benötigt etwas weniger Platz und erspart eine zweite Ebene auf dem Keyboardständer.

02 Mrz 2023 12:00

SynxsS Studio News #383 -Da isser wieder!

So, da isser wieder und er hat ein paar frische Studionews im Gepäck!

Eigentlich ist nicht besonders viel in den letzten 7 Wochen passiert und dennoch war ich voll beschäftigt und habe kein bisschen auf der faulen Haut gelegen.

Der Umbau der großen 5U Modularecke im Studio hat ordentlich Platz gebracht, das war eine weise Entscheidung.
Hier steht jetzt das Eurorack-System mit allen 9 Cabinets und darüber die beiden kompatiblen EMS Logik.
Die Umräumaktion kann man HIER nachlesen.

Das schaut jetzt ohne den Macbeth M5 und ohne die beiden Lower Cabinets nicht mehr so imposant aus.
Aber das ist ja hier kein Showroom eines Sammlers, sondern ein ganz normaler Arbeitsplatz.

Der rechte Block, bestehend aus Doepfer Monster-Base, den beiden 3- Reihen Upper Cases und dem Sequenzer-Top, werden bald wieder bei einem Live-Konzert eingesetzt.
Das ganze System muss jedoch, wie so oft, wieder einmal komplett neu gepatcht werden.
Die übergreifenden Verbindungen, von Koffer zu Koffer, müssen anschließend sauber beschriftet werden, damit der Aufbau auf der Bühne nicht so lange dauert.

In den letzten Wochen habe ich zwischendurch auch an den modernen Maschinchen gearbeitet und einige neue Sounds mit Waldorf Iridium und Yamaha Montage erstellt.

Übrigends ist das hier auch eine recht interessante FX-Kombination:
Korg Microkorg Sequenzen mit Eowave Ring-O-Bug (klassischer Ring Modulator), Eowave Space-Bug (Space Echo Emulation) und Strymon Big Sky (Shimmer Reverb) bearbeitet -WOW!
Die Effektserie von Eowave ist richtig gut, leider wurden diese Pedale nur sehr kurze Zeit produziert.
Die Effekte sind alle für Stereo-In und Stereo-Out ausgelegt, es gab aber noch ältere Versionen in Mono.
Den Filter-Bug (24dB Ladder Filter) und Sci-Fi Bug (8-stufiger Filter Sequenzer) aus dieser Serie habe ich auch noch im Studio.
(more…)

09 Jun 2022 11:41

26.06.2022 -Modular Matinee / Verein für Phonographie @ INM Frankfurt

Modular Matinee
Am Sonntag, den 26.06.2022 ab 15:00 Uhr lädt Phonophon wieder zu Kaffee, Kuchen und Kabeln ein.
Musikerinnen und Musiker sind eingeladen, ihre Modular Synthesizer mitzubringen und im Institut für Neue Medien zusammen Musik zu machen und zu quatschen.
Neugierige Menschen ohne Modular Synthie sind selbstverständlich auch willkommen.

Timetable:
15:00-17:00 Uhr: Aufbau und Tech Talk
17:00-19:00 Uhr: Jam Session
26.06.2022 Phonophon @ Institut für neue Medien (INM), Schmickstraße 18, 60314 Frankfurt
Einlass 15:00 – Eintritt: Frei

20 Feb 2022 14:47

SynxsS Studio News #376 -Bitte einsteigen und Türen schließen!

Hallo zusammen!
So, nach einer längeren Pause gibt es wieder einiges aus dem Studio zu berichten.
Ist das tatsächlich schon so lange her?
Der letzte Eintrag ins Tagebuch war vom 06. Dezember 2021 -ich kann es kaum glauben!

Über die Feiertage blieb die Tür vom Studio meist geschlossen.
Nach den vielen Monaten harter Arbeit, wollte ich mir etwas freie Zeit gönnen.
Aber es gab auch einge andere Dinge zu tun. So wurde ein neuer Rechner für Grafik und Video angeschafft, der eingerichtet werden musste.
Oder ich habe administrative Dinge erledigt, Bürokram gemacht und die Steuererklärung abgeschlossen.
So ist das aber in der Selbstständigkeit, es gibt ja nicht nur die angenehme Seite mit der Musikproduktion.

Studiowork.
Die beiden Haken Continuum Fingerboards ergänzen sich hervorragend, so hatte ich mir das vorgestellt.
Näheres darüber kann man in den letzten Studio News nachlesen.

Anfang Januar war ich wieder einige Tage lang mit diversen Updates meines Equipments beschäftigt.
Das versuche ich meistens nur auf einmal jährlich zu reduzieren, wenn nicht gerade wichtige größere Bugfixes anstehen.
Auch meine beiden Granular-Synthesizer GR-1 von Tasty Chips fielen darunter, da gab es doch einige Hänger.
Die GR-1 sollten für ein quadrophonisches Konzert eingesetzt werden und da wurde die Gelegenheit gleich dafür genutzt, um einige neue Sounds damit zu erstellen.
Es macht viel Spaß damit zu arbeiten, das ist alles sehr intuitiv und geht recht gut von der Hand.
Etwas nervig ist aber immer noch die Menüstruktur und die umständliche Vergabe von Soundnamen (meine aktuelle Version war OS 2.52), das könnte man besser machen.

In den letzten Wochen wurde wieder intensiv an neuen Tracks weitergearbeitet und ich habe viele neue Sounds recorded.
(more…)

06 Dez 2021 00:13

SynxsS Studio News #375 -Sounds From Outa Space

Es ist ja schon irre, wie rasend schnell in dieser Corona-Pandemie die Zeit verfliegt …

Also Freunde, was ist denn in den letzten Wochen im SynxsS-Studio alles passiert?

Für die Aufnahmen des RaumZeit-Festivals wurde das gesamte Studio, wie schon oft zuvor, wieder komplett
umgebaut.
Da von den ganzen Studiosessions auch Videos gedreht werden sollten, musste das übliche grüne Licht einer anderen Farbe weichen.
Nach dem alle störenden Bereiche hinter schwarzem Stoff „versteckt“ waren, konnten die Lampen aufgebaut werden.
Insgesamt tauchten 8 LED Strahler das komplette Studio dann in sattes rotes und blaues Licht ein.

Allerdings scheinen einfache Cams (GoPro Hero, Canon Legria …) mit einem sauberen Weißabgleich
etwas überfordert zu sein. Nun denn, die Qualität ist für Youtube gerade noch okay.


(more…)

Next Page

Powered by WordPress