Web Aliens-Project.de
                                                                                                                                                                                          

          HAUPTMENÜ - ALIENS - PROJECT..

29 Jun 2011 10:23

European Street Rod Nats 2011

Filed under: Aliens-Project Aliens-Project — Schlagwörter: , , , , — — Bernie @ 29 Jun 2011 10:23

Heute wird der Rod fürs kommende Wochenende startklar gemacht und wenn alles hier geschmeidig klappt, werde ich wohl zu den ESRA-Nats nach Belgien cruisen.
Derzeit habe ich noch ein kleineres elektrisches Problemchen mit meinem Licht, denn dieser „Warngong“ im Armaturenbrett hört einfach nicht auf zu bimmeln, wenn das Standlicht oder Abblendlicht eingeschaltet ist.
Dieser Meilenstein der Automobiltechnik sollte eigentlich nur dann Geräusche von sich geben, wenn das Licht noch an, aber die Zündung bereits ausgeschaltet ist, um die Batterie zu schonen.
Wer weiß wie das Wetter so wird, kann gut sein, das ich auch tagsüber mit Abblendlicht fahren muß und da geht einem das ständige Gebimmel gehörig auf die Nerven.
Mein Rückfahrscheinwerfer brennt momentan auch nicht mehr, was aber nicht wirklich wichtig ist. Nun denn, heute Nachmittag gehts zum Autoelektriker…

12 Apr 2011 07:05

Zeit zum Cruisen.

Filed under: Aliens-Project Aliens-Project — Schlagwörter: , , , — — Bernie @ 12 Apr 2011 07:05

So Kinners. Der Winter ist vorbei, der Hotrod schreit nach Zuneigung und möchte auch mal wieder gestreichelt werden.
Das Öl ist frisch, der Luftfilter ist neu und im Tank ist richtig gutes Benzin (nein, keine E-10 Plörre).
Es ist angeroddet.

13 Feb 2011 10:25

News aus der Rod Garage #31

Filed under: Aliens-Project Aliens-Project — Schlagwörter: , , — — Bernie @ 13 Feb 2011 10:25

So, das Schätzchen wurde gestern beim Main-Spessart County Rod Shop von Wolfgang Brenner in Burgsinn wieder abgeholt und steht jetzt wieder zu Hause. Bin wirklich happy, das er jetzt einwandfrei läuft. Trotz dem Schietwetter, knapp über dem Gefrierpunkt, hat es mir viel Spaß gemacht, mal wieder anständig durch die Landschaft zu Cruisen. Naja, hab ja eine Heizung im Rod und Winterreifen drauf.


Aktuelles Projekt von Wolfgang: Der 6-Zylinder wurde ausgebaut, der Pick-Up bekommt jetzt einen standesgemäßen V8 eingepflanzt. Wenn die Kotflügel demontiert sind, schaut der große Motor fast etwas verloren in dem großen Motorraum aus.

Im Rodshop werden nicht nur Rods sondern auch andere Amis repariert, getuned und umgebaut.


So, wieder zu Hause.

03 Feb 2011 16:27

News aus der Rod Garage #30

Filed under: Aliens-Project Aliens-Project — Schlagwörter: , — — Bernie @ 03 Feb 2011 16:27


Nach längerer Stille gibt es jetzt endlich wieder mal etwas Neues zu berichten. Klaro, es ist zwar momentan immer noch saukalt draußen, aber der Frühling kommt ab Ende Februar mit schnellen Schritten und dann wird wieder losgerodded. Wichtig, das der Fuhrpark bis dahin wieder einsatzbereit ist.
Der Alien-Hunter steht derzeit noch in Burgsinn beim Spessart County Rod Shop von Wolfgang Brenner.
Der Kupferwurm wurde aus dem Armaturenbrett verbannt und der Rod ist wieder fahrbereit. Jetzt bekommt er noch einen Ölwechsel, wird nochmal komplett durchgeschaut und dann dürfte er für die kommende Saison fit sein.
Ich habe ja auch in diesem Jahr einige schöne Touren vor. So ist der Pre-Entry für die ESRA / Euronats in Belgien bezahlt und ein Caravan schon fest gebucht.
Die GSRA-Nationals finden in diesem Jahr in Zwingenberg statt, quasi ein Heimspiel. Da werde ich auch den T-Toy mitnehmen und mit zwei Rods teilnehmen.
So, du Sommer du, jetzt kannste langsam kommen!

27 Jun 2010 18:28

News aus der Rod Garage #27

Filed under: Aliens-Project Aliens-Project — Schlagwörter: — — Bernie @ 27 Jun 2010 18:28

Auf der letzten weiteren Fahrt zum Dragrace nach Bitburg, ist meine Zentralverriegelung ausgefallen und ich mußte den Rod mit einem Drahtkleiderbügel öffnen. Damit mir das nicht noch einmal passiert, wurden jetzt die beiden Öffnungsmotoren und die Fernbedienung erneuert. Irgendwie ist da immer wieder mal etwas Wasser reingelaufen und fing dann langsam an zu korridieren.

17 Mai 2010 20:38

News aus der Rod Garage #26

Filed under: Aliens-Project Aliens-Project — Schlagwörter: , — — Bernie @ 17 Mai 2010 20:38

Der Kardan ist wieder repariert und die Benzinpumpe schnurrt wie ein Kätzchen, da war nur ein Kabel faul.
Eine neue Batterie ist jetzt auch drin und der Batterie-Hauptschalter wurde nun vor den Beifahrersitz verlegt, damit man sich nicht immer in den Dreck legen muß, um ihn abzuschalten. Wie kann man sowas nur unters Auto bauen…

In den Motorraum kommen noch zwei speziell Pol-Punkte aus dem Dragsterbau, damit man die Batterie im Notfall auch dort mal überbrücken kann, man kommt ja sonst, ohne den Wagen hochzubocken, dort nicht dran.

Die beiden gräßlich-häßlichen Lampen für Nebel und Rückfahrt, sind jetzt unter den Koffer gewandert und somit nicht mehr ganz so störend. Komplett entfernen geht leider nicht, wegen dem TÜV. Aber so ist das ein guter Kompromiss, wenn man so direkt davor steht, sind sie unsichtbar.

Auf der Fahrt, am Samstag zum Drag-Race BBQ nach Bitburg, ließ sich der Rod über die Fernbedienung nicht mehr öffnen. Wir hatten eine kleine Pause gemacht und als wir wieder los wollten, hat die Technik (mal wieder…) gestreikt.
Naja, die hatten dort auch nen Kleiderbügel aus Draht und ratzfatz war die Kiste wieder offen und wir konnten weiter cruisen. Muß ich auch die Tage mal nachschauen, möchte das Auto schon abschließen können. Bestimmt nur irgend eine kleine Kleinigkeit, das gehört beim Rodden einfach dazu.

Apropo Bitburg: Die Bilder vonm GSRA Drag Race BBQ kommen noch…

Previous PageNext Page

Powered by WordPress