Web Aliens-Project.de
                                                                                                                                                                                          

          HAUPTMENÜ - ALIENS - PROJECT..

08 Mrz 2019 12:45

SynxsS Studio News #343 -Mein Gong der hat acht Ecken, acht Ecken hat mein Gong …

Hier kommt wieder eine kurze Message aus dem Studiotagebuch.

Aktuell hat sich in den letzten Tagen im Studio recht wenig getan.
Die überwiegende Zeit wird an der neuen CD „Hyperreale Reflexionen“ weitergearbeitet.
Die Musik konnte weitgehend fertiggestellt werden und die einzelnen Stücke sind soweit selektiert.
Mit Wavelab werden nun die einzelnen Tracks für die CD teilweise noch gekürzt und zusammengestellt.
Es steht wieder so viel Material zur Verfügung, das alles zusammen nicht auf ein Album passt.

Leider wird man manchmal in der Arbeitsweise durch die Technik blockiert.
Im Moment funktioniert die digitale Audioübertragung vom Rechner aus über ADAT mit dem Midas-32 Mixer nicht richtig.
Hier ist ein bisher undefiniertes Sync-Problem vorhanden und irgendwo ist eine Einstellung falsch gesetzt.
Kurios daran ist, das es mit den beiden 02Rs, auch ohne die separate Word-Clock Verbindung, immer einwandfrei funktioniert hat.
Ein letzter Track muss in Cubase noch fertig ausproduziert werden, das ist momentan nicht möglich -RTFM.

Positiv: Die Kontaktmikrofone für den „Sproingulator“ sind eingetroffen.
Leider hat sich hier nichts fertiges mit Klinkenbuchse ohne Lötarbeit finden lassen und so musste die Ware aus China den Weg in das SynxsS-Studio finden.
Das macht man ja nicht so gerne, aber drei Kontaktmikros incl. der 6,3er Klinkenbuchse, alles fertig verlötet und für unter 3 Euro -das ist schon eine Ansage.
Dann kann das neue Instrument demnächst auch fertiggestellt werden. Prima.

Hier ein Blick auf einen Teil der Klangschalen.
Für die Klangstäbe und Windspiele sollte sich noch ein besserer Platz finden lassen, das ist suboptimal.
Aber immer noch besser zwischen die Klangschalen stopfen, als, so wie vorher, in der Schublade vergessen zu werden.

Ein neuer Gongständer wurde angeschafft.
Gut bewährt haben sich mittlerweile die leichten Rahmenständer von Stagg, welche dann nachträglich hier etwas verstärkt und mit anderen Rollen versehen werden.

Tja, und hier ist der neue Gong:
MEINL Sonic Energy Gong – 32″ / 81cm / D2 – D2#
Eight Corners of Heaven, designed vom Gongmaster Don Conreaux persönlich.

Dies ist ein ganz besonderer Gong, der klanglich absolut perfekt mit dem PAISTE Sound Creation 3A Earth-Gong 32″ sowie dem Paiste Brillant Symphonic Gong 28″ harmoniert.

Dieses edle Stück Metall stand ja schon länger auf der Einkaufsliste und schließt das über 30-teilige Gongsset nun hervorragend ab.

1 Kommentar »

  1. […] Die Kontaktmikrofone für den „Sproingulator“ sind eingetroffen. Hier bitte weiterlesen […]

    Pingback by SynxsS Studio News #343 | Bernd-Michael Land — 08 Mrz 2019 12:57 @ 08 Mrz 2019 12:57

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress