Aliens-Project Electronic Music

19 Jun 2016 15:46

SynxsS Studio News #261 -Neues Eurorack Modularsystem & Live Equipment

Studio2016-122

Das neue Sequencer-Cabinet ist nun fast fertig. Es fehlt noch die Abdeckung am Netzteil, das Lüftungsgitter und das wars dann soweit.
Wenn dann die letzten Module auch endlich mal eintreffen würden, könnte ich die Kiste endlich mal fertig machen und einsetzen.
Es fehlen mir noch Doepfer Spring Reverb, EMW Phaser, Doepfer Quantizer und Ratchet-Sequencer, EMW CV-Monitor, diverse Verteiler, Matrix und Kleinkram.

Studio2016-123

Oben wurden gleich zwei XLR-Buchsen für zwei abnehmbare Schwanenhalsleuchten mit eingebaut, damit ich auf der dunklen Bühne das ganze Rack gut ausleuchten kann.
Vorne wird noch ein zusätzlicher Schhalter montiert, da ich das Licht ja nicht immer benötige.

Studio2016-124

Studio2016-125

mit den Moogsytle Knöopfen ist das System echt schön geworden und macht gut was her.

Studio2016-126

Künftig werde ich auch wieder verstärkt akustische Instrumente einsetzen, speziell im Bereich Percussion.
Dafür wurde ein großer Tam-Tam-Gong angeschafft, der dann zusammen mit meinen Klangschalen eingesetzt werden wird.
Je größer der Gong, desto tiefer und länger anhaltender ist natürlich auch der Klang.

Göng

Ich habe mich nun für einen Durchmesser von 90cm entschieden, da mir dies als bester Kompromiss erschien.
Somit ist das vom Gewicht her okay und auch noch gut in meinem PKW transportabel und die Preise bewegen sich hier ebenso noch im grünen Bereich.
Ein kompakt zerlegbarer Ständer wurde auch gleich geordert.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress