Web Aliens-Project.de
                                                                                                                                                                                          

          HAUPTMENÜ - ALIENS - PROJECT..

05 Jun 2019 00:31

SynxsS Studio News #347 -Es geht dem Ende zu …

Es geht dem Ende zu:
Das superallerbrandneueste Album „The Eagle Has Landed“ (das ist allerdings nur der provisorische Arbeitstitel) zur 50th Anniversary
der ersten Mondlandung, steht nun kurz vor seiner Vollendung.
Zumindest was den musikalischen Teil betrifft, ist jetzt ein Ende in Sicht und es wurde schon mit dem Mastering der Tracks begonnen.
Da alle Aufnahmen von Anfang an sehr ausgewogen waren, gibt es hier nicht mehr besonders viel zu tun, das Frequenzbild ist sehr stimmig,
es ist nur ein Lowcut und die Dynamik-/Pegelanpassung durchzuführen und das wars dann.

Allerdings sind Cover, Booklet und Inlaycard noch nicht fertiggestellt, aber da das Booklet dieses mal deutlich dünner ausfällt, hält
sich die Arbeit in der Grafik in Grenzen.
Der angepeilte Termin zur Release ist der 20. Juli und das sollte machbar sein.

Das nächste CD-Projekt „Slowing World“ ist schon etwas länger in Arbeit und wurde seit 2017 auch mehrfach als Livekonzert präsentiert.
Um weiteres Material aus dem Bereich Natur und Umgebung zur Auswahl zu haben, ging es wieder öfter mit dem Aufnahmegerät in Wald und Feld.
Bei den Field-Recordings wurde dieses mal jedoch ein anderer Ansatz verfolgt und auch die Musik gleich mit aufgenommen.

Mitten in der Natur wurde zum Vogelgesang, Wind und Blätterrauschen live dazugespielt.
Als Synthesizer kamen das Tenori-On (Yamaha), sowie das Tocante Pashi und Tocante Thyris (Ciat Lonbarde) zum Einsatz.
Alle Synthesizer haben eingebaute Lautsprecher und funktionieren auf Batteriebetrieb.

In dieser Woche war der Musikerkollege Zeus B. Held (ehemals Birth-Control) im SynxsS-Studio zu Gast.

Voltage Controlled Zeus …

Da wieder einige interessante Events und Konzerte mit völlig unterschiedlichen Programmen anstehen, sind natürlich auch wieder
diverse Vorbereitungen zu treffen, es gibt also immer viel zu tun.
Auch im Bereich Evironment wird für künftige Konzerte weiter geforscht um die technischen Abläufe weiter zu optimieren.
Falls Interesse besteht, bitte einfach einen Blick in den Veranstaltungskalender werfen.

1 Kommentar »

  1. […] Hier bitte weiterlesen […]

    Pingback by SynxsS Studio News #347 | Bernd-Michael Land — 05 Jun 2019 00:51 @ 05 Jun 2019 00:51

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress