Web Aliens-Project.de
                                                                                                                                                                                          

          HAUPTMENÜ - ALIENS - PROJECT..

17 Jul 2011 16:35

Skalien live im Klapperfeld: erste Bilder


Das ehemalige Polizeigefängnis im Klapperfeld hat schon eine ganz eigenwillige unangenehme Ausstrahlung. Selbst wenn man heute noch hier durch die Flure läuft, spürt man förmlich die unmenschlichen Haftbedingungen, denen die Inhaftierten hier einmal ausgeliefert waren. Ich hab vor lauter Aufbau und Musikzeugs gar keine Zeit gehabt, um ein paar Bilder zu machen, auch nicht vom Konzert…
Anfangs hatte ich ja einige Bedenken, das die vielen Säulen im Raum, die ganze 4-Kanal Akustik ungünstig beeinflussen könnten. Dies war jedoch völlig unbegründet, der Sound war doch noch akzeptabel.
Unser Konzert war ganz gut besucht und den Leuten hat es wohl auch recht gut gefallen. Nach zwei Stunden war unser geplantes Programm soweit durch aber wir mußten noch eine Stunde an Zugaben drauflegen. Nun denn, das war zwar Anstrengend, hat aber nochmal reisigen Spaß gemacht.


Mein Live-Equipment wandelt sich ja ständig, je nach Einsatzbereich und der musikalischen Richtung. Diesmal hatte ich überwiegend noisiges Gerät dabei. Hinten links neben dem Pult der 4-Bit Synthie, daneben das LSD (Light sensitive Delay) von Chamber of Sounds, daneben die Sleepdrone 5 von KPC (hellgrün) und daneben (in weißem Gehäuse) der Cacophonator 2 (von Subtle Noise Maker), weiter vlnr.: Eowave  Filter Bug hier als 24dB Stereo-Filter für die Electribe MX eingesetzt, daneben die Mantra-Machine von RC, Boss Slicer SL-20, Boss Space Echo SE-20 und ganz rechts der Cacophpnator, ebenso von KPC (King Capitol Punishment). Ganz unten, ebenso vlnr.: Babybox von Moodysounds, die Electribe und den Korg Micro-X. Weitere FX sind der Knas Moisturizer und der Knas Quad Massager.  Das wars von meiner Seite aus.

Siegfried hatte da, neben Ableton, noch einiges an Software-Synthies im Rechner und hardwaremäßig zwei Fischsynthesizer und die Spreewaldgurke eingesetzt.

 

14 Jul 2011 06:40

Freitag: Skalien live

10 Jul 2011 17:10

Skalien Liveset, Bernies Part.

Filed under: Aliens-Project,Live-Events,Synthesizer & more Aliens-Project,Live-Events,Synthesizer & more — Schlagwörter: , — — Bernie @ 10 Jul 2011 17:10


So, dies werden die Synthies und Effekte sein, die ich am kommenden Freitag einsetzen werde.
Obere Reihe vlnr.: Knas Quad Massager, Knas Moisturizer, Boss SE20, Boss SL20,KCP Sleepdrone5. 
Untere Reihe vlnr.: Modysound Babybox, Cacophonator II, 4-Bit Synthie, Spreewald-Synth, Korg Electribe MX, MFOS Weird Generator, KCP Glamour-Box.
Daneben kommt noch der Korg MicroX zum Einsatz.
Was mein Partner Siegfried Kärcher noch mitbringen wird, werde ich am Mittwoch erfahren.

17 Jun 2011 14:34

Skalien

Filed under: Aliens-Project,Live-Events Aliens-Project,Live-Events — Schlagwörter: , , — — Bernie @ 17 Jun 2011 14:34

Skalien -so nennt sich das neue gemeinschaftliche Projekt mit dem bekannten Frankfurter Künstler und Multitalent Siegfried Kärcher und Bernd-Michael Land.
Ein erstes Livekonzert wird am Freitag, 15. Juli 2011 um 20 Uhr im Klapperfeld, Klapperfeldstr. 5 (Gericht/Zeil) in 60313 Frankfurt stattfinden.
Geboten werden experimentelle elektronische Klänge aus den Bereichen Ambient, Noise, Drone und Industrial. Das Konzert erfolgt in 4-Kanal Stereo / Quadrophonie. Weitere Infos folgen.

15.07.2011 – Skalien live / Klapperfeld Frankfurt

Filed under: Aliens-Project,Live-Events Aliens-Project,Live-Events — Schlagwörter: , , , — — Bernie @ 17 Jun 2011 09:02

Freitag, 15. Juli 2011 | 20 Uhr
Klapperfeld, Klapperfeldstr. 5 (Gericht/Zeil), 60313 Frankfurt


Konzert

Skalien (live)
Musik in einem Raum mit über 115 jähriger Vergangenheit geprägt von Leid & Unterdrückung. Musik in einem Raum der heute Freiraum für Kultur bietet & die Solidarisierung mit der Initiative »Faites votre jeu!«. Musik für die Zukunft des Klapperfelds. Für dieses quadrophonische Live Electronics Ambient Noise Drone Industrial Konzert haben sich Aliens Project, das man getrost zum Urgestein der Rhein-Main-Elektronikszene zählen kann und der Künstler Siegfried Kärcher (Skanner) zu „Skalien“ zusammengetan. Als Gast dabei ist PiaLaMusica mit einer eigenwilligen Interpretation von Franz Schuberts Forelle. Außerdem gibt es einem Infostand von Alice-Project zum Thema Bewusstsein, Kultur und Veränderung.

Eintritt frei. Spenden ok.

www.4sk.de | www.alice-project.de | www.aliens-project.de | www.klapperfeld.de

Previous Page

Powered by WordPress