Aliens-Project Electronic Music

20 Sep 2014 19:56

SynxsS Studio News #183 -Harry, fahr schon mal den Wagen vor!

Neuzugang im Studio: AKG D 99 C „Harry“

AKG Harry

Im Rahmen meiner quadrophonischen Konzerte, möchte ich mich künftig mehr der Kunstkopf-Stereophonie widmen.
Eigentlich ist das nichts wirklich Neues, denn diese alte Aufnahmetechnik ist nur in Vergessenheit geraten.
In den 70er Jahren entstanden recht viele binaurale Tonaufnahmen, aber ähnlich wie die 4-Kanal-Technik, wird sie heute kaum noch verwendet.

Eigentlich ein bischen schade, denn gute Kunstkopf Aufnahmen vermitteln ein ungewöhnlich plastisches Hörerlebnis, allerdings, und das ist wohl der entscheidende Knackpunkt, nur über Kopfhörer.
Die Wiedergabe über Lautsprecher wirken die Aufnahmen etwas verfärbt und unnatürlich, was bei elektronischer Musik aber auch wiederum ein positiver Effekt sein kann.

Parallel dazu verfüge ich derzeit noch über ein mobiles Kopfbügelmikrofon Sennheiser MKE-2002, mit dem ich mich demnächst an ausgesuchten Orten auf eine Fieldrecording-Tour begebn werde.
Diese Klänge werden dann entsprechend bearbeitet und sollen dann für noch mehr Tiefe bei den quadrophonischen Konzerten sorgen.
nun denn…

AKG harry D99C 01

AKG harry D99C 02

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress