Aliens-Project Electronic Music

15 Jul 2010 14:14

SynxsS Studio News #057 -es ist angerichtet, heute gibt es lecker Kabelsalat

So, hab gestern wieder mächtig im Studio herumgeschraubt und mir die müden Knochen verdreht.
Nöööö, so kann eigentlich garkeine Änderungen erkennen, aber ich hatte tatsächlich alle Midex-8 und die fünf Roland Midi-Anzeigen komplett demontiert, um das rückseitige Kabelwirrwar in den Griff zu bekommen. Das war alles nur noch ein riesiger Knoten, Midi-, Audio-, Power- und Remote-Strippen, alles total zum Ganzen verdreht. Nun, sowas kommt halt davon, wenn man über Jahren hinweg, dort ständig Kabel dazu stöpselt und andere wieder herauszieht.
Der zweite 4000er Eventide verbleibt jetzt auch bei mir. Der Freund, der ihn ursprünglich für sich  haben wollte, schielt momentan nach einem Eclipse.
Die EMU-Expander, der M3X, V-Synth und die Effekte (Dacs Freque, DSP4000, GTR4000) sind nun auch wieder komplett verkabelt, hier konnte ich in der letzten Woche nicht mehr weitermachen, weil mir etwas längere Midikabel gefehlt hatten. Der Motif, mein Masterkeyboard, steht nun auch wieder an seinem angestammten Platz. Eigentlich könnte ich jetzt schon wieder loslegen und Musik produzieren, ich muß nur noch die Software konfigurieren und fast alle Midi-Geräte neu zuordnen.
Jetzt schauts auch hinter den Racks auch wieder schön ordentlich und übersichtlich aus.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress