Aliens-Project Electronic Music

29 Dez 2009 16:57

SynxsS Studio News #043 -Waldorf Blofeld und das Haken Continuum

Als Klangerzeuger für das Haken Fingerboard, werde ich künftig zusätzllich den kleinen Waldorf Blofeld einsetzen. Er wird speziell darauf passend konfiguriert werden, um möglichst optimale Modulationen zu ermöglichen, die das Haken Continuum nun bietet.

Das Haken Fingerboard steht jetzt auf einem stabilen Ultimate V Ständer. So bekommt es die ausreichende Standfestigkeit und kann nicht so leicht herunterfallen. Alles andere, besonders die üblichen Scherenständer, werden ja mit zunehmender Höhe, oben immer schmaler. Da ich Live grundsätzlich im Stehen spiele, ist mir das einfach zu wackelig, die Breite des Fingerboards beträgt immerhin über 150 cm.

Oben drüber folgt noch eine zweite Ebene aus Riffelblech, hier hätte ich dann den Platz für den Blofeld und ein paar Effekte, evtl. wird hier dann auch der Micro-X sein Plätzchen finden.

Die alten15″- TFT-Monitore habe ich jetzt durch große 23-Zöller ersetzt. Jaja, die Augen werden auch langsam immer schlechter und gerade beim Schneiden von Wellenformen war das in letzter Zeit ganz schön anstrengend.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress