Aliens-Project Electronic Music

24 Okt 2009 18:27

SynxsS Studio News #037 -CV-Erweiterung für das Big-Briar (Moog) Etherwave Theremin

Big Briar 04

Heute wurde mir von Niko (www.Studiorepair.de) das Erweiterungskit (Etherwave Plus) für mein altes Big Briar Etherwave Theremin eingebaut. 
Es stammt noch aus der Zeit, als Bob Moog seine eigenen Namensrechte an Norlin abgegeben hatte und unter dem Label Big Briar seine geliebten Theremine in kleiner Serie fertigte.

Das Plus-Kit besteht aus der senkrecht stehenden Platine (die hinter den Potis), einer neue Frontplatte und diversen Kleinteilen.

Hiermit wird es mir künftig möglich sein, das Theremin auch als reinen CV/Gate-Controller, z. B. für Effekte oder Synthies, einzusetzen.

Der Einbau gestaltete sich jedoch insgesamt deutlich schwieriger, als ursprünglich angenommen, denn da mußte doch noch eine ganze Menge gelötet werden.
Etwas Unsinnig erschien mir die Empfehlung, die 3 neuen Klinkenbuchsen auf der Unterseite im Holz zu montieren.
Wie zum Teufel soll man denn da unten noch einen Stecker einstecken können, wenn man das Theremin auf den Tisch stellen möchte?
Da passen ja nicht mal Winkelstecker rein.
Ich weiß ja, das die Kabel als Antenne wirken können, aber hinten wäre das auch irgendwie gegangen, sag ich einfach mal so.
Die Gewinde der Klinkenbuchsen sind für das dicke Holz auch viel zu kurz, sodas man die Löcher mit einem Stufenbohrer anbringen muß -na klar, sowas hat natürlich jeder Musiker zu Hause herumliegen.
Meine Lösung wird wohl jetzt so aussehen, das ich die alte Frontplatte dafür verwende, die wird einfach etwas gekürzt und das Holz wird auf der gegenüberliegenden Seite ebenfalls entsprechend ausgeschnitten -fertig.

Neben CV und Gate Ausgang von der Volume-Antenne, steht noch ein zweiter CV-Ausgang von der Pitch-Antenne zur Verfügung. Neu an der Plus-Version ist auch noch der zusätzliche Ausgang für einen Kopfhörer und dem dazugehörigen fünften Poti.

Big Briar 01

Big Briar 02

Big Briar 03

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress