Web Aliens-Project.de
                                                                                                                                                                                          

          HAUPTMENÜ - ALIENS - PROJECT..

01 Jul 2017 08:35

close up der Woche #26/17 -Roland System 100 / Sequencer #104

04 Feb 2016 16:10

SynxsS Studio News #243 -4-Sale -Synthesizer

So, es wird mal wieder Zeit, den Gerätepark im Studio etwas auszudünnen, es ist einfach immer noch viel zu eng, wenn man halbwegs zügig arbeiten möchte.
Es ist in der Modularecke zu wenig Platz, um Effektgeräte oder ander Sachen abzulegen und das nervt einfach.
Daher sind folgende Maschinchen

4-sale:

Studio2016-019

Roland System 100


Komplettpreis: € 6.200,00
VB / gegen Gebot

Eventuell werde ich die Module auch einzeln verkaufen, aber komplett wäre mir das lieber.
Und bitte nur an Selbstabholer, ich möchte das nicht versenden.

1 Stück #101 Basismodul
1 Stück #102 Expander
1 Stück #103 Mixer
2 Stück #104 Sequencer

Es gibt wohl kaum einen anderen Synthesizer, der einem System 100 klanglich das Wasser reichen kann, das ist schon Oberliga.
Nähere Infos dann am Telefon oder per Mail (siehe Impressum)

Studio2016-020

Studio2016-021

Roland #184 / 4CV-Keyboard zum System 100M und 700


€ 1.200,00
VB / gegen Gebot

Studio2016-022

Das Keyboad ist mit einem integrierten Arpeggiator (Up, Down, UP-Down, Random) ausgestattet.
Unison 1+2, Poly 1+2
Hold-Taste
Pitch Bender
Portamento
Pitch-Control
-und vieles mehr.
Anschlüsse:
4x CV Out
4x Gate Out
1x Total Gate Out
1x Bender CV Out
1x Arpeggio Clock In
alle Klinkenbuchsen sind hier doppelt vorhanden in 3,5 mm und in 6,3 mm (spart auch zusätzliche Multiples).

Funktionert alles technisch gut, ist aber optisch etwas angeschrammelt und hat zwei kleine Brandflecken auf der Tastatur, daher ist es auch etwas günstiger.

Studio2016-023

Studio2016-024

Korg Wavedrum II / WD-X, silber


€ 330,00
VB / gegen Gebot

Wurde nur sehr wenig benutzt, da ich noch 3 weitere WDs habe.
Spielt sich sehr ausdrucksstark und dynamisch, die Wavedrum ist sicherlich eines der besten elektronischen Drumpads ever.

Studio2016-027

Studio2016-028

Studio2016-029

ARP Solus


€ 1.250,00
VB / gegen Gebot

Der letzte Synthie von ARP / 1981
Der ARP Solus ist etwas abgespeckter als der Odyssey, bietet aber gegenüber dem AXXE mit seinen 2 VCOs und Ringmodulation mehr Möglichkeiten und der Klang hat deutlich mehr Druck und steht diesbezüglich dem Oddy in nichts nach. Auch der Solus verfügt über den typischen warmen ARP-Sound, der diese Synthesizer so beliebt gemacht hatte.
Dieser Solus hat zwar noch nie eine Bühne gesehen, er wäre aber auch für Liveeinsatz recht gut geeignet, da er bereits ab Werk in einem Flightcase montiert wurde.
Das Bedienpanel ist fast neuwertig, es hat nur wenige kleinste Kratzerchen. Alle originalen Faderkappen sind auch noch da (siehe Bilder).
Alle Schalter funktionieren einwandfrei und sämtliche Potis und Fader laufen sauber ohne zu kratzen.
Der Synthesizer ist in gutem Zustand und funktioniert technisch perfekt -er ist auch optisch für seine 35 Jahre noch sehr gut erhalten.
Ein ideales Sammlerstück also, das in seinem Wert noch deutlich steigen wird.
Der SOLUS läßt sich gut mit anderen Synthies und Modularsystemen gut kombinieren, CV / Gate und Trigger Anschlüsse für IN und OUT (Volt/Octave-Standard) sind vorhanden, ebenso verfügt er über einen Ext. Input, um andere Signale durchschicken zu können, z. B. über das Filter.

Mehr Infos und Sounds gibt es in meinem Testbericht auf AMAZONA

ARP Solus

ARP-Solus Amazona

ARP-Solus-1

ARP-Solus-2

24 Mai 2008 18:14

close up der Woche #22/08 -Roland System 100 -101

Filed under: Aliens-Project,Synthesizer & more Aliens-Project,Synthesizer & more — Schlagwörter: , , — — Bernie @ 24 Mai 2008 18:14

c062-roland101.jpg

Das Foto zeigt die ADSR- und LFO-Sektion vom System 100, hier das Basis-Unit 101.

12 Sep 2007 11:24

SynxsS Studio News #003 -too much gear?

Tja, wie man recht gut auf diesem Bild erkennen kann, isses mittlerweile ganz schön eng geworden.

In meinem kuscheligen Studio kann ich mich kaum noch frei bewegen, man fällt ja ständig irgendwo drüber.

Ich habe das schöne Cyborg System daher schon wieder verkauft, bevor ich mich daran gewöhne und der Trennungsschmerz zu groß wird.

studio.jpg

27 Aug 2007 16:09

SynxsS Studio News #001 -altes Cyborg System 100 in da House

Nach längerer Wartezeit ist es endlich hier eingetroffen -mein mobiles Roland Modularsystem.

Sys100

Dieser alte Modularsynthesizer besteht aus zwei Cabinets des Roland System 100 und wurde damals von Cyborg www.cyborgs.de eingesetzt.

In den beiden Cases sind fast zwei komplette Roland System 100 verbaut:

2 Stück Basisimodule #101, jed. ohne Tastatur,

2 Stück Expander #102 sowie

2 Stück Analog-Sequenzer # 104, die mit zusätzlichen Einzel-Outs versehen wurden.

Zusätzlich steckt noch ein PPG Analog-Sequenzer mit Sequential Switch in der Kiste (Module #313/314).

Bilder davon gibt es demnächst in der Studio-Sektion.

Powered by WordPress