Web Aliens-Project.de
                                                                                                                                                                                          

          HAUPTMENÜ - ALIENS - PROJECT..

23 Mrz 2018 17:23

Bilder: 22.03.2018 -Auditive Skulpturen / Luminale, Frankfurt

Frankfurter Luminale 2018 -Festival der Lichtkultur.
Hier sind ein paar Bilder vom Luminale-Konzert in der Fabrik vom 22.03.2018
Visuals by Michael Junck (eyetrap)

hier gibts noch mehr!

Ein kleiner Outtake des Konzertes (Intro) am 22.03.2018 in der Fabrik in Sachsenhausen.
(Leider keine gute Audioqualität, da nur Kameraton (vom Smartphone)

02 Feb 2018 10:57

Aus der Presse: Soundlandschaften im Maximal -Rodgau Zeitung vom 01.02.2018

31 Jan 2018 12:23

SynxsS Studio News #310 -Liveset „Auditive Skulpturen“ -Part II

Viel Neues gibt es momentan aus dem Studio nicht zu berichten, denn es wurde überwiegend am Finetuning des aktuellen Liveprogrammes „Auditive Skulpturen“ gearbeitet.

Das alles hatte dann doch etwas mehr Zeit in Anspruch genommen, als ursprünglich erwartet. Es dauert eben, bis die Integration des Modularsystems und der Gongs soweit zufriedenstellend klappt.

Das kompakte Modularsystem klingt wirklich sehr gut, woran sicherlich auch das AJH 24dB Minimoogfilter beiträgt. Auch der Roland 1m und die beiden Moog Mother 32 machen eine gute Figur, wobei die Basslinie durch Roland Bitracer noch einmal zusätzlichen Druck bekommt.

(more…)

15 Jan 2018 10:47

SynxsS Studio News #309 -Aktuelles Liveset für „Auditive Skulpturen“

Für die Proben zu den anstehenden Konzerten am 03.02. in Rodgau und am 22.03. in Frankfurt, wurde jetzt im SynxsS-Studio das komplette Liveset provisorisch aufgebaut.
Derzeit werden die Stücke dafür ausgewählt und zusammengestellt, welche dann auf der Bühne präsentiert werden.

Die Zusammenstellung der einzelnen Tracks dafür, stellt sich jedoch als deutlich schwieriger heraus, wie ursprünglich erwartet.
Die Stücke stammen ja von völlig unterschiedlichen Liveprojekten, bei denen immer wieder unterschiedliches Equipment eingesetzt wurde.
So liegen auch von der ersten Aufführung von „Das Lächeln der Bäume“ im Jahre 2011 bis „Farben“ von 2018, ja immerhin auch sieben Jahre dazwischen.
Das Organisieren der Sounds und Songs macht hier eigentlich am meisten Arbeit.

(more…)

Powered by WordPress