Aliens-Project Electronic Music

09 Dez 2016 12:58

SynxsS Studio News #278 -Ding – Dang – Gong

Wenn der Postmann zweimal klingelt …

Heute morgen wurde mein Gong Nr. 7 per Spedition geliefert.
Ein schöner großer Gong sollte mein Set im Bassbereich noch abrunden, er sollte daher mindestens einen Meter Durchmesser haben.
Da Tam-Tams deutlich schwerer als Feng-Gongs (auch Wind- oder Sonnengong) sind, habe ich mich für einen 110cm Feng-Gong entschieden.
Es ist die maximale Größe für mein Fahrzeug und ich kann ihn noch alleine transportieren und auf eine Bühne wuppen, was mir besonders wichtig war.
Bei einem Gong kommt es also auch auf die Größe an, sowie ebenso auf das Gewicht, denn hier ist es tatsächlich so, das der Klang mit zunehmenden Abmessungen immer mächtiger wird.

Der Sound des neuen Gong ist schlicht umwerfend und es fällt mir schwer, mein breites Grinsen zu verbergen.

So schaut mein komplettes Gong- und Klangschalenset jetzt aus:

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress