Aliens-Project Electronic Music

14 Apr 2016 08:30

SynxsS Studio News #252 -Studiowork / Meeresgrund, die Zweite

Gestern stand wieder den ganzen Tag das Projekt „Meeresgrund“ im Vordergrund und es wurden viele exotische Klänge erstellt und aufgenommen.
Zum Tagesbeginn startete ich mit einigen Vorbereitungen, so habe ich z. B. auf die Tashia Koto zuerst zwei neue Saiten aufziehen müssen.
Für dieses Projekt habe ich die Saiten in D-G-A-Bb-D gestimmt, also in Anlehnung an die Standardstimmung Hirajshi.

Meeresgrund 2016-09

Als besondere Effekte kamen ein T-Rex Mudhoney Distortion-Pedal und der MXR Phase 90 zum Einsatz -mmmh.

Meeresgrund 2016-10

Weiterhin sind mit dem „Blue Abyss“ von Resonance Circuits (GB) noch einige düstere Drones aufgenommen worden.
Dieser 12-Bit Synthesizer ist auch klanglich ein absolutes Einzelstück, er basiert auf russischer Synthesizer-Technologie.
Als Spezialeffekt wurde das „Nemesis“ Analog Reverb / Delay nachgeschaltet, ebenso ein Einzelstück von von RC.

Meeresgrund 2016-08

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress