Web Aliens-Project.de
                                                                                                                                                                                          

          HAUPTMENÜ - ALIENS - PROJECT..

29 Nov 2014 10:13

close up der Woche #48/14 -EMS Synthi AKS

EMS Synthi AKS 44

28 Nov 2014 11:58

29.11.2014 – Through Radio to Earth – Soundscapes from Outer Space / Mainz

Liveset Nov 14-2

Gestern habe ich nochmal das Liveset testweise aufgebaut und verkabelt.
Technisch hat sich da nicht viel verändert.
Meine Electribe fängt schon wieder zu spinnen an, denn während ein Song läuft wechselt das Display ständig zwischen Song, BPM und Pitch hin und her, man kann dann auch keinen Song wechseln oder Patterns muten. Wahrscheinlich ist das Endlos-Dial irgendwie defekt.

Liveset Nov 14-1

Liveset Nov 14-3

Through Radio to Earth

Unter dem Titel „Through Radio to Earth – Soundscapes from Outer Space“ findet am 29. November im PENG! Mainz eine intergalaktische Musiknacht statt. (Aftershow Party X Days)

Die Alieninvasion wird von keinem geringeren als Bernd-Michael Land aka „Aliens Project“ (Offenbach) angeführt, über den der Sensor bereits berichtete (April 2013). Dabei wird er tatkräftig von den Außerirdischen der “ Andromedans“ (Mainz) unterstützt. Das Duo „Seraphim Orphans“ (Mainz) leitet um 21:00 Uhr die Landung mit ihren dunklen Wave Klängen ein.

Was alle drei Acts verbindet, sind die ausschließlich analogen Sounds, die ein Spektrum von experimentellen bis harten, treibenden Technobeats abdecken und allen Liebhabern massiver elektronischer Musik die Ohren schlackern lassen werden.

Im Verlauf der weiteren Nacht begeben wir uns auf eine Zeit- und Endeckungsreise rarer und clubbiger Tunes mit Robcyk Casa (Salysol Muzik Berlin) und der Spaghetti Disco Gäng aka Atelier Zukunft DJ Crew (Mainz), verteilt auf zwei Floors.

25 Nov 2014 23:32

SynxsS Studio News #193 -THAU / Studio-Session #7

Heute hatten wir unsere THAU Studio Session #7 -es geht ganz gut voran!
Am Donnerstag mache ich mit Frank wieder mit dem Durchhören und Vorsortieren weiter.
Wir sind da ganz schön fleißig und bleiben dran, damit unser Album bald erscheinen kann.

Studio2014-133

Frank auf der Suche nach dem richtigen Sound! Okay, die Liste könnte etwas größer sein…
Studio2014-131

Die Null-Elf -Das Japanese Grand mit Strings aus dem Kronos klingt einfach göttlich.
Studio2014-132

Meine dicken Wurstfinger sind zu groß für den Korg Micro-X -i need more Keys…
Studio2014-134

Studio2014-135

Auch diesmal haben wir wieder sehr schöne Songs für unser Album aufnehmen können.
Wir haben jetzt noch 2-3 Sessions vor uns und dann dürfte alles soweit im Kasten sein.
Danach gehts los mit der ganzen Schnippelei am Rechner, da wir ja immer einen Song als Session komplett aufnehmen und einfach alles in einem Rutsch mitschneiden.
Manchmal spielen wir den Song ja auch auch mehrfach, bis alles schön rund läuft.
Studio2014-136

Studio2014-137

Auch gestern wurde wieder viel getrommelt. Wie tight ich dabei war, kann ich erst nach dem mehrmaligen Anhören der Aufnahmen sagen.
Naja, der bekannte Human Touch soll ja auch nicht fehlen. Unsere Musik wird ja noch „per Hand“ von einem Mensch und einem Alien gemacht und nicht von einem Computer.
Studio2014-138

Am Nachmittag habe ich die Aufnahmen von Sesssion #7 noch einmal durchgehört und auf mögliche Fehler gecheckt. War alles prima.
Studio2014-139

Kaffeepause.
Studio2014-140

24 Nov 2014 23:36

Neue Rezension „Behind the Blue Room“

Hier eine weitere Rezension auf den Sequenzerwelten

cover new

22 Nov 2014 18:36

close up der Woche #47/14 -Resonance Circuits Hedonism

RC Hedonism

20 Nov 2014 14:42

Video: THAU -Five Miles

Hier ist schon mal ein kleiner Vorgeschmack von unserem nächsten Album:

Der Name THAU steht für das neue elektronische Musikprojekt von Bernd-Michael Land & Frank Tischer.

Next Page

Powered by WordPress